Media-City

Unsere Leistungen

Kostenmanagement 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Terminplanung 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Planung 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Ausschreibung/Vergabe 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Objektüberwachung 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Mediengarten

Der Gebäudekomplex auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofes in der Leipziger Südvorstadt wurde im Frühjahr 2000 eröffnet und dient der Fernseh- und Filmproduktion. Die 5 4-geschossigen Gebäude sind durch grüne Innenhöfe verbunden, rechtwinklig ist der Studiokomplex angeordnet. Die Gebäudeteile werden durch eine Glashalle, den „Mediengarten“ verbunden. Die Bürogebäude werden durch Unternehmen der Film- und Fernsehbranche, des Hörfunks sowie der Web- und Printmedien genutzt.

Projektblatt PDF

Projektdaten

Bauherr
Leipziger Gewerbehofgesellschaft

Architekt
von Gerkan Marg + Partner

TGA
ARGE EB Ebert / GEC / IBG

Tragwerksplanung
Statikbüro Lochas

Projektsteuerung
WEP - Projektentwicklungs GmbH & Co. KG

Ort
Leipzig

Bauzeit
1998 - 2002

Objekttyp
Produktion/Gewerbe   Kultur   Forschung

Objektart
Neubau

BGF
44.534 m²