Werkzeugmaschinenlabor RWTH

Unsere Leistungen

Kostenmanagement 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Terminplanung 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Planung 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Ausschreibung/Vergabe 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Objektüberwachung 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Zentrale Halle

Mit der direkten Anbindung des Neubaus des WZL an die bestehenden Institutsgebäude des WZL und IPT wird das heterogene Gebäudeensemble zu einem städtebaulichen Ganzen geschlossen. Im Herzen des Neubaus befindet sich die zentrale Maschinenhalle, von der aus im Erdgeschoss die
U-förmig angrenzenden Funktionsräume erschlossen werden. In den oberen Geschossen werden die Institutsräume über offene Galerien mit Blickbezug zur Maschinenhalle erschlossen.

Projektblatt PDF

Projektdaten

Bauherr
BLB NRW Aachen

Architekt
von Gerkan Marg+Partner

TGA
IB Paulus GmbH

Tragwerksplanung
IB Führer Kosch Jürges

Projektsteuerung
DU Diederichs Projektmanagement GmbH

Ort
Aachen

Planungszeit
2001 - 2003

Bauzeit
2003 - 2005

Objekttyp
Lehre/Forschung

Objektart
Neubau

BGF
9.462 m²